Aktuell

Einführungsgottesdienst Dekan Burkhard von Dörnberg am 09.10.2022

Einladung zum Bläser- und Sängerprojektchor

Marburg. Herzliche Einladung zum Bläserprojektchor um 12:00 Uhr an der luth. Pfarrkirche oder zum Sängerprojektchor um 12:00 Uhr im Kerner neben der Pfarrkirche - und natürlich zum Gottesdienst um 14:00 Uhr in der luth. Pfarrkirche mitten in Marburg!

Im Anschluss Empfang und Beisammensein!


Vom Heimkommen und Aufbrechen -

Matti Fischer tritt sein Amt in der Elisabethkirche an

Pfr. Matti Fischer I Bildquelle: privat
Pfr. Matti Fischer I Bildquelle: privat

Marburg.

Pfarrer Matti Fischer ist seit 01.09.2022 Pfarrer an der Elisabethkirche. Mehr zu seinem Amtsantritt und seiner Geschichte lesen Sie hier.


Erntedankfest

Kino, Hubertusmesse und Kirche Kunterbunt – Besondere Gottesdienste zum Erntedank

Bildquelle: Pixabay
Bildquelle: Pixabay

In vielen Gemeinden des Kirchenkreises Marburg finden anlässlich des Erntedankfestes besondere Gottesdienste statt.

 

Wo und wann in Ihrer Gemeinde ein Gottesdienst zum Erntedankfest stattfindet, finden Sie hier.


19.09.2022 | Neuer Pfarrer in Niederweimar

Einführungsgottesdienst von Pfarrer Fabian Woizeschke

Niederweimar. Eigentlich hatte er zunächst einen ganz anderen beruflichen Weg einschlagen wollen, aber die Theologie hat ihn nicht losgelassen. Nun ist Fabian Woizeschke als neuer Gemeindepfarrer in Niederweimar angekommen und freut sich auf die Arbeit, die schon immer sein Ziel gewesen ist, nämlich die Arbeit mit Menschen. Am Sonntag, den 04. September hatte er seinen offiziellen Einführungsgottesdienst, in dem es darum ging, sich auf das Wagnis einzulassen, Gottes Spuren zu folgen.

 

Mehr dazu lesen Sie hier



19.09.2022 | Nacht der Kirchen

Eindrücke aus der Nacht der Kirchen

Marburg. Das war sie also, die "Nacht der Kirchen" am 17. September in Marburg. An 20 Orten im Stadtgebiet hatten Gemeinden bis in die Nacht hinein zu besonderen Gottesdiensten und Veranstaltungen eingeladen. Lesungen, Ausstellungen, Konzerte gab es ebenso wie die Möglichkeit, einfach nur in die Stille eines Gotteshauses einzutauchen. Besonders eindrucksvoll an vielen Orten: die Beleuchtung der Kirchen im Dunkel der Nacht.

 

Bildquelle: N. Schwarzwäller



17.09.2022 I Nacht der Kirchen

Am Samstag, den 17.09.2022 findet in Marburg die nächste "Nacht der Kirchen" statt

Marburg. Kosmische Gottesdienste und meditative Musik, klassisches Gebet und moderner Lobpreis, Raum für Stille und Räume voller Licht –

am Samstag, den 17. September findet in Marburg die nächste ökumenische „Nacht der Kirchen“ statt. An 20 Orten im Stadtgebiet laden Kirchen und Gemeinden zu ganz besonderen Gottesdiensten, Veranstaltungen und Aktionen ein: von „Anbetung international“ über die Frage „Was braucht der Mensch?“ bis hin zum Thema Mission. Und 60.000 Lego-Steine warten auf kleine und große Baumeister, um Marburg im Kleinformat entstehen zu lassen. „Eine Nacht berührender Momente mit Gott, aus der man vielleicht überrascht und gesegnet nach Hause zurückkehrt“, so die Idee der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, die das Programm organisiert hat. Der Eintritt ist frei.

 

Wann und wo die Kirchen geöffnet sind, findet Ihr hier.


11.09.2022 I Kleinwohnformen als Lösung für wohnungslose Menschen

Aktionen auf dem Luth. Kirchhof zum Tag der Wohnungslosen

Marburg. Wie würden wohnungslose Menschen gerne leben?

Das Diakonische Werk Marburg-Biedenkopf hat den nationalen Tag der Wohnungslosen am 11. September genutzt, um die Aufmerksamkeit auf Menschen ohne Obdach oder in schwierigen Wohnverhältnissen zu lenken. Ziel dabei war nicht nur, ein breites Bewusstsein für dieses Thema in der Bevölkerung zu schaffen, sondern auch, Lösungsansätze vorzustellen und eine Diskussion zu ermöglichen. 

Mehr dazu lesen Sie hier.



11.09.2022 I Kirchliches Start-Up "UND Marburg" feiert sein Opening

Ein neues Puzzleteil das Räume öffnet

Marburg. Bereits seit zweieinhalb Jahren ist in Marburg eine neue kirchliche Initiative aktiv, die am Sonntag, den 11. September ihr großes offizielles „Grand Opening“ feierte: „UND Marburg“ ist ein kirchliches Start-Up und sieht sich als Teil einer Kirche, die verbindet. Folgerichtig haben „UND Marburg“ und der Evangelische Kirchenkreis Marburg eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, in der die strukturelle und inhaltliche Anbindung formuliert ist. Das Ziel: Menschen mit Glaube und mit Kirche in Verbindung zu bringen, die beidem eher distanziert gegenüber stehen und Raum für Experimente zu bieten.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.



Freitag, den 26.08.2022 I Die Deutschlandtour kommt nach Marburg

Zieleinfahrt vor der historischen Kulisse der Elisabethkirche

Marburg. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen und heute ist es soweit:

Die zweite Etappe der Deutschlandtour endet in Marburg!

Nach 199 Kilometern und einer Zielrunde durchs Stadtgebiet werden

die Fahrer nachmittags am Firmaneiplatz ankommen.

 

Für den ganzen Artikel, klicken Sie bitte hier.



Burkhard von Dörnberg wird neuer Dekan des Kirchenkreises Marburg

Rat der Landeskirche beruft Issigheimer Pfarrer zum Nachfolger von Burkhard zur Nieden

Burkhard von Dörnberg I Bildquelle: medio.tv/ Christian Schauderna
Burkhard von Dörnberg I Bildquelle: medio.tv/ Christian Schauderna

Marburg (medio). Dr. Burkhard Freiherr von Dörnberg wird neuer Dekan des Kirchenkreises Marburg. Der Rat der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) hat den 47-Jährigen in seiner jüngsten Sitzung in das neue Amt berufen.

 

Mehr dazu lesen Sie hier.


NEUIGKEITEN AUS DEN KIRCHENGEMEINDEN

02.10.2022 I Kooperationsraum Süd

Erntedank mit hubertusmesse in der ev. Kirche in hassenhausen

Hassenhausen. In der Kirche Hassenhausen wird Erntedank am 2. Oktober mit einer Hubertusmesse verbunden. Ab 11 Uhr wird mit landwirtschaftlicher und jagdlicher Tradition gefeiert. Parforcehornklänge, Lieder und Gebete werden zu hören sein. Außerdem stellen sich die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden vor. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein geselliges Beisammen mit Suppe und Getränken.

 

25.09.2022 I Kooperationsraum Süd

Kammerkonzert "come away, sweet love" in der ev. Kirche in hassenhausen

Bildquelle: Canva; privat
Bildquelle: Canva; privat

 

Hassenhausen. Am Sonntag, den 25.09.2022 findet um 18.30 Uhr ein Kammerkonzert mit dem Programmtitel "Come away, sweet love" statt.

Es erwartet Sie Musik von Dowland, Bach, Caix d´Hervelois und Händel.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Veranstalter ist die ev. Kirchengemeinde Hassenhausen.

24.07.2022 I Kooperationsraum Süd

"Mit Gott im Freibad" Taufgottesdienst mit U-Boot und bei strahlender Sonne

Kirchvers. Bei einem kleinen Täufling flossen Tränen, als das Wasser übers Köpfchen lief, beim Geschwisterkind einer anderen Familie hingegen, weil es zu gern auch mit ins Becken wollte – jede Menge Aufregung und Action beim Taufgottesdienst der Gemeinden des Kooperationsraums Süd des Kirchenkreises Marburg am vergangenen Sonntag im Waldschwimmbad Kirchvers. Bei strahlendem Sonnenschein wurden 13 Kinder getauft und die beiden Schwimmbecken inmitten der Natur zu Taufbecken XXL.

Weiter lesen Sie hier.


06.07.2022 I Kooperationsraum Ebsdorfer Grund+

Offizielle Kircheneinweihung der Kirche in Bortshausen am 26.06.2022

Bortshausen. Am Sonntag, den 26. Juni fand in Bortshausen die offizielle Kircheneinweihung statt. Es war ein sehr schöner Tag mit gutem Wetter, viel Musik und tollen Menschen.

Zwei Jahre haben die Renovierungsmaßnahmen gedauert.
„Wir haben das Projekt lange und geduldig betreiben müssen“, sagte Pfarrer Wolf Glänzer zu der Renovierung der Kirche in Bortshausen, die bereits vor 20 Jahren begann. Sowohl die finanziellen als auch die personellen Ressourcen schwinden.
Schon die Amtsvorgänger von Glänzer waren mit dem Dauerthema Sanierung beschäftigt. Pfarrer Hans-Horst Althaus musste sich um die Rettung des Kirchturms bemühen. Der Kirchturm ist einer von nur drei in ganz Hessen mit einem Ständerfachwerk.

 

Hauptaussage des Tages war: "Das wichtigste an der Kirche sind die Menschen, die hier Gemeinschaft finden und Gottes Segen erhalten."



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kontaktmöglichkeiten

Telefon

06 42 1 / 30 40 38 0

Telefax

06 42 1 / 30 40 38 19

E-Mail

dekanat.marburg@ekkw.de

Adresse

Dekanat Marburg

Schwanallee 54

35037 Marburg