Aktuell

Hochwasser-Katastrophe

Bischöfin: «Viel Kraft und genug Unterstützung, um neu anfangen zu können»

Das Foto zeigt die Rathausstraße in Hagen am 15.6.21 I Bildquelle: Klaus Bärwinkel
Das Foto zeigt die Rathausstraße in Hagen am 15.6.21 I Bildquelle: Klaus Bärwinkel

Bischöfin Beate Hofmann wendet sich an die Menschen,

die vom Hochwasser und den Fluten betroffen sind -

insbesondere auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche

der Pfalz, der Evangelischen Kirche in Westfalen

und der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Mehr zum Artikel finden Sie hier.

Sie möchten mit einer Spende helfen?

 

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ist über

die Diakonie Katastrophenhilfe Teil des Bündnisses

«Aktion Deutschland Hilft».

Ziel ist es, Kräfte zu bündeln und so schneller und

wirkungsvoller zu helfen sowie im Katastrophenfall

Spendengelder gemeinsam einzuwerben.

 

Evangelische Bank

IBAN: DE68520604100000502502

BIC: GENODEF1EK1

Spendenstichwort: Hochwasser-Hilfe Deutschland


Spangenberger Pfarrer wird Nachfolger von Helmut Wöllenstein

Dr. Volker Mantey zum neuen Propst des Sprengels Marburg berufen

Pfarrer Dr. Volker Mantey I Bildquelle: medio.tv/schauderna
Pfarrer Dr. Volker Mantey I Bildquelle: medio.tv/schauderna

Kassel/Spangenberg/Marburg (medio). Pfarrer Dr. Volker Mantey wird Propst des Sprengels Marburg. Der Rat der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) hat den 48-Jährigen in seiner Sitzung am Freitag (11. Juni) in das neue Amt berufen, teilte die Pressestelle der Landeskirche mit. Mantey folgt auf Helmut Wöllenstein, der am 1. September dieses Jahres in den Ruhestand geht. «Kirchenleitende Aufgaben werden in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen stehen», sagte Mantey mit Blick auf die schwieriger werdenden Bedingungen angesichts sinkender Mitgliederzahlen und Einnahmen und ergänzte: «Aber ich vertraue darauf, dass die Botschaft, die wir in der Kirche weitergeben, nicht von guten Rahmenbedingungen abhängig ist.» [Weiterlesen]

 


NEUIGKEITEN AUS DEN KIRCHENGEMEINDEN

21.06.2021 I Kooperationsraum Ebsdorfer Grund+

Lichterabend in Rauischholzhausen

Flyer Lichterabend I Bildquelle: Pfr. Michael Wischnewski
Flyer Lichterabend I Bildquelle: Pfr. Michael Wischnewski

 

 

Rauischholzhausen. In der Kirchengemeinde Rauischholzhausen findet immer am letzten Sonntag des Monats um 18:00 Uhr ein Lichterabend statt.

 

Ein Gottesdienst zum Entspannen, Loslassen und Ankommen. Mit Meditativer Musik von wechselnden Künstlern. Gestaltet von der Gemeinde Rauischholzhausen.

 

Für nähere Informationen und wann der nächste Lichterabend stattfindet, schauen Sie gerne hier vorbei.


08.06.2021 I Kooperationsraum Mitte

verabschiedung von propst wöllenstein

Propst Wöllenstein I Bildquelle: medio.tv/schauderna
Propst Wöllenstein I Bildquelle: medio.tv/schauderna

Marburg. Am Donnerstag, 24. Juni, dem Johannistag, feiert die Gemeinde der Elisabethkirche voraussichtlich zusammen mit der ganzen Landeskirche einen Gottesdienst um 19 Uhr, in dem Propst Helmut Wöllenstein, der auch viele Jahre Teil des Gottesdienstteams an der Elisabethkirche war, offiziell in den Ruhestand verabschiedet wird.  Aufgrund der aktuellen Situation wird es nur eine begrenzte Möglichkeit der Teilnahme über das Anmeldesystem auf www.elisabethkirche.de geben. Der Gottesdienst wird auch live auf der Homepage der Landeskirche www.ekkw.de übertragen.

25.05.2021 | Kooperationsraum Nord

pfingstgottesdienst aus michelbach

Michelbach. Hier sehen Sie einen Video-Gottesdienst zu Pfingstsonntag aus der Martinskirche zu Michelbach.


15.03.2021 I Kooperationsraum Nord

Digitale Kurzandachten aus der Kirche Weitershausen

Kirche Weitershausen | Bildquelle: Privatfoto
Kirche Weitershausen | Bildquelle: Privatfoto

 

Weitershausen. Die Kirchengemeinde Weitershausen-Dilschhausen hat zwei kurze digitale Andachten zu den Themen "Licht und Dunkel" und "Fundament des Glaubens" veröffentlicht. 

 

Durch anklicken der beiden Links gelangen Sie zu den Videos.

 

Kurze Andacht zum Thema Licht und Dunkel | Kirche Weitershausen - YouTube

 

Kurze Andacht zum Thema Fundament des Glaubens | Kirche Weitershausen - YouTube

19.01.2021 I Kooperationsraum Süd

Projekt Nordhessische Orgellandschaft - martinskirche oberweimar

| Bildquelle: ev-kirche-oberweimar.de
| Bildquelle: ev-kirche-oberweimar.de

Oberweimar. Die evangelische Martinskirche in Oberweimar nimmt an dem Projekt Nordhessische Orgellandschaft teil.

 

Das Projekt Nordhessische Orgellandschaft wurde in Zusammenarbeit mit dem Ensemble MetaMorPhonica durchgeführt und vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

 

Filme mit Klangbeispielen sowie weitere Informationen zur Orgel finden Sie in der nachfolgenden pdf-Datei (bitte auf Download klicken)

 

 

Download
Oberweimar-Info_QR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 288.0 KB

Übersicht der Kooperationsräume DES KIRCHENKREIS MARBURG


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kontaktmöglichkeiten

Telefon

06 42 1 / 30 40 38 0

Telefax

06 42 1 / 30 40 38 19

E-Mail

dekanat.marburg@ekkw.de

Adresse

Dekanat Marburg

Schwanallee 54

35037 Marburg