neuigkeiten aus dem kirchenkreis marburg

26.08.2020 I Kirchenkreis Marburg

Bericht zur Kreissynode

Am Mittwoch, 26.08.2020 fand die konstituierende Sitzung der Synode in der Evangeliumshalle in Wehrda statt. Unter besonderen Bedingungen, ausschlaggebend durch die Corona-Pandemie, kamen 96 von 123 gewählten oder berufenen Mitglieder zusammen, um den Kirchenkreisvorstand, sowie verschiedene Ausschüsse zu wählen.

 

Lesen Sie hier den Bericht des Dekans und der Oberhessischen Presse

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                             Nadine Bernshausen (Präses) und der Kirchenkreisvorstand

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Foto: Manfred Schubert

Aufgrund der Corona-Pandemie

eingeschränkte öffnungszeiten des dekanat marburg

| Bildquelle: Pixabay
| Bildquelle: Pixabay

Marburg. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurden die Öffnungszeiten des Dekanat Marburg angepasst.

 

Sowohl Dienstag als auch Freitag ist das Dekanat jeweils von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr für Sie geöffnet.

 

Sie erreichen das Dekanat auch über das Kontaktformular.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 


13.07.2020 | Kirche verstummt nicht!

AKTIVITÄTEN DER KICHENGEMEINDEN WÄHREND DER CORONA-PANDEMIE

Die Kirchengemeinden im Kirchenkreis bieten verschiedene Aktivitäten für ihre Gemeindemitglieder an. | Bildquelle: Pixabay
Die Kirchengemeinden im Kirchenkreis bieten verschiedene Aktivitäten für ihre Gemeindemitglieder an. | Bildquelle: Pixabay

Marburg. Auch für die Kirchengemeinden im Kirchenkreis Marburg ist die jetzige Situation sehr besonders. Von den örtlichen Kirchenvorständen werden verschiedene Aktionen geplant, um das Gemeindeleben aufrechtzuerhalten.

Die ersten Gottesdienste konnten in den einzelnen Kirchen stattfinden. Aber auch online und telefonisch bieten die Kirchengemeinden verschiedene Angebote für die Gemeindemitglieder an.

 

Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Aktivitäten der Kirchengemeinden im Kirchenkreis Marburg. [Weiterlesen] 


NEUIGKEITEN AUS DEN KIRCHENGEMEINDEN

30.07.2020 | Kooperationsraum Mitte | Elisabethkirche

"die halbe Stunde" bietet eine kleine unterbrechung im alltag

"Die halbe Stunde" bietet eine Pause vom Alltag.                | Bildquelle: Pixabay
"Die halbe Stunde" bietet eine Pause vom Alltag. | Bildquelle: Pixabay

Marburg. Ab sofort startet die "Die halbe Stunde" durch. Wöchentlich um 17.00 Uhr gibt es in der Elisabethkirche in Marburg eine kleine Unterbrechung des Alltags. Ohne Programmheft, ohne Anzug, eine halbe Stunde Orgelmusik in der wunderschönen und bekannten Elisabethkirche. Der Eintritt hierzu ist frei.

 

Termine:

19.08.2020 mit Nils Kuppe

26.08.2020

02.09.2020

09.09.2020 mit Constantin Scholl

16.09.2020 mit Daniel Gardonyi

23.09.2020 mit Johann Lieberknecht

30.09.2020 mit Nils Kuppe

27.06.2020 | Kooperationsraum Mitte | Universitätskirche

Grundsteinlegung bei st.jost

Die St. Jost Kapelle in Marburg | Bildquelle: Pixabay
Die St. Jost Kapelle in Marburg | Bildquelle: Pixabay

Marburg. Nachdem der Anbau der St.-Jost-Kapelle in Marburg abgerissen worden war, feierte die Universitätskirchengemeinde am 27. Juni 2020, bei einem Gottesdienst im Freien die „Grundsteinlegung“ für das neue Gemeindehaus. Begleitet wurde der Gottesdienst durch den Bläserchor der Kurhessischen Kantorei. Eine „Zeitkapsel“ mit aktuellen Dokumenten — der Unterschriftenliste der anwesenden Gemeindeglieder, der Tagesausgabe der „Oberhessischen Presse”, der neuen Ausgabe von „Kirche in Marburg”, der Ordnung der Wochenschlussandacht  und noch ein paar anderen Dingen — wurde auf dem Schottergrund für die noch zu gießende Bodenplatte versenkt. Grußworte sprachen der Dekan des Kirchenkreise Burkhard zur Nieden sowie Pfarrer Ralf Hartmann vom Vorstand des ev. Gesamtverbandes Marburg. Die Moderation hatte die Vorsitzende des Kirchenvorstandes Susanne Hofacker. 

 

 

07.06.2020 | Kooperationsraum Mitte | Elisabethkirche

kirchenführungen beginnen vorsichtig

Die Elisabethkirche in Marburg | Bildquelle: Pixabay
Die Elisabethkirche in Marburg | Bildquelle: Pixabay

Marburg.Die Führungen durch die Elisabethkirche in Marburg haben wieder begonnen. Etwas anders als gewohnt sind sie, eben unter den gegenwärtigen Abstandsregelungen, in kleinen Gruppen und auch nicht auf die kleinsten Details konzentriert. Freitags, Samstags, Sonntags um 15 Uhr gibt es eine öffentliche Kirchenführung.

Sie können sich anmelden, denn die Gruppengröße ist begrenzt auf zur Zeit maximal sieben Personen. Falls sich abzeichnet, dass die Gruppe zu groß wird, kann recht schnell ein zweiter Kirchenführer kommen und eine zweite Gruppe übernehmen.

 

Es ist ein besonderes Erlebnis, die Elisabethkirche in diesen Tagen zu erleben, da nimmt auch der Mund-Nase-Schutz und der Abstand von Teilnehmenden und Kirchenführerin nichts von der Freude am gemeinsamen Schauen und Entdecken.

 

Dachstuhlführungen

Die öffentlichen Dachstuhlführungen finden zu den gewohnten Zeiten, am zweiten und dritten Samstag im Monat statt, ebenfalls mit kleineren Gruppen (bis zu sieben Personen).

 

Kinder führen Kinder

Die öffentliche Führung von Kindern für Kinder im Juli findet am 26.7. statt, für den Termin im August schauen Sie, bitte, auf unsere Internetseite oder rufen in der Küsterstube an (06421/65573). Auch für die Kinderführungen gilt die Begrenzung auf maximal sieben Personen.

Übersicht der Kooperationsräume DES KIRCHENKREIS MARBURG


Öffnungszeiten

Geänderte Öffnungszeiten aufgrund der Corona-Pandemie

 

Dienstag und Freitag

08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kontaktmöglichkeiten

Telefon

06 42 1 / 30 40 38 0

Telefax

06 42 1 / 30 40 38 19

E-Mail

dekanat.marburg@ekkw.de

Adresse

Dekanat Marburg

Schwanallee 54

35037 Marburg

Monatsspruch

 September

Ja, Gott war es, der in Christus die Welt mit sich versöhnt hat.
2. Kor 5,19